Wow, wir suchen…

eine/n Bürgermeister*in
für unser Jagstzell

Ja, wir – die Jagstzeller – sind auf Partnersuche. Attraktiv, sportlich, charmant und humorvoll – Natürlich Spaß! 😉 – vor allem engagiert, hilfsbereit und verständnisvoll muss Sie oder Er sein.

Wie bei so manch anderer Gemeinde ist der Tag gekommen, an dem sich unser Bürgermeister, nach einer sehr aktiven Zeit, einer neuen Herausforderung stellt. Doch keine Sorge, wir erwarten keine/n Kandidaten*in im gleichen Format, der/die in dieselben Schuhe zu schlüpfen hat. Gerne darf ein ganz eigener Charakter bei uns anklopfen. Denn trotz unserer gefestigten „Dorfstrukturen“ und der tollen Gesamtentwicklung sind wir ein offenes Völkchen, das alle Vorhaben in der Gemeinschaft tatkräftig unterstützt…

7 Dinge,
die unsere/n Partner*in ausmachen sollten

  • Lust auf Gemeinschaftsgefühl – will (und darf) einer von uns werden!
  • Antrieb und Motivation – bringt einiges in Gang!
  • Klarer Durchblick – ist aufmerksam und hat ein gutes Händchen für Zahlen
  • Ne Menge Souveränität – hat immer das passende Wort auf der Zunge
  • Sicheres Auftreten – ist durchsetzungsfähig aber auch kompromissbreit
  • Schöpfergeist – hat Freude an neuen Projekten
  • Authentizität – da gibt’s nichts hinzuzufügen!

7 Dinge,
die unser Jagstzell ausmachen

  • Naturnah – an den Ufern unserer Jagst, umgeben von Wäldern!
  • Top organisiert – unser Gemeinderat befasst sich mit Kopf und Hand mit der Gemeindeentwicklung
  • Einzigartiges Neubau- und Wohnidyll – wir leben in fröhlicher Gemeinschaft dort, wo andere Urlaub machen!
  • Lebhafte Vereinskultur – wir lieben Sport und feiern gern!
  • Zentrale Lage im magischen Dreieck – alle Wege führen nach… Jagstzell!
  • Starke Infrastruktur – Wir sind gut versorgt in allen Lebensbereichen!
  • Beständiges Gewerbe – Hier floriert Handwerk und Industrie

Gemeinderat sucht…

Hallo liebe Wunschkandidatin, lieber Wunschkandidat! Ich heiße Matthias Engelhard, bin im technischen Vertrieb tätig und seit 2014 im Gemeinderat. Dass unsere kleine, grüne Heimat eine echte Freizeitoase ist, wissen wir ja alle! Zur Landesgartenschau 2026 in Ellwangen wird Jagstzell dann so richtig Eindruck machen, da bin ich mir sicher! Ins Besondere das „Jagst erleben“ Ufer oder auch der idyllischen Kocher-Jagst Radweg, dessen übrige, innerörtliche Lücken noch geschlossen werden sollten. Ich hätte da noch ein paar Stellschrauben, die wir anpacken könnten! Bringst du das richtige Werkzeug und Motivation mit?

Matthias Engelhard

Gemeinderat sucht…

Hallo liebe Mitstreiterin, lieber Mitstreiter! Darf ich mich kurz vorstellen? – Matthias Schlosser. Ich bin gebürtiger Jagstzeller und gerne im und um den Ort unterwegs! Bekanntlich liegt Jagstzell in Mitten des magischen Dreiecks. Daher kommen bei uns über die Durchfahrtsstraße und den Radweg ordentlich viele Leute durch. Da kann ich Dir sagen, es reizt mich besonders die Ortsmitte aufzupeppen und noch mehr Leute für Jagstzell zu begeistern. Momentan liegt diese nämlich ein wenig im Dornröschenschlaf. Doch keine Sorge, wir alle sind hoch motiviert und schlafen tun wir sowieso nicht. Lust auf Jagstzell?

Matthias Schlosser

Gemeinderat sucht…

Hallo liebe Wunschkandidatin, lieber Wunschkandidat! Martin Wunder, mein Name. Seit 6 Jahren bin ich nun, neben meinem Hauptberuf als Programmierer, Teil des Jagstzeller Gemeinderats. Jagstzell ist ein Ort der Geselligkeit! Das merke ich immer wieder, wenn ich mit meiner Familie auf Veranstaltungen unterwegs bin. Hier hat man den Raum seine Idee vom Leben zu gestalten. Dazu gehört für mich auch, dass meine Kinder die Möglichkeit haben den Waldkindergarten inmitten unseres grünen Idylls zu besuchen und Teil der Gemeinschaft zu werden. Ich freu mich darauf, dieses wertvolle Miteinander noch weiter zu stärken!

Martin Wunder

Gemeinderätin sucht…

Hallo liebe Zukünftige, lieber Zukünftiger! Mein Name ist Claudia Wagner, ich bin hauptberuflich Lehrerin und möchte dir einen kleinen Einblick in eine meiner Visionen für die Jagstzeller Gemeindeentwicklung geben. Es geht dabei um „neue Wege“. Darum Ortsteile, noch besser miteinander zu verbinden. Neben den genannten Verbindungswegen, hätte ich auch große Lust einen Erlebnis- oder Skulpturenpfad zu gestalten. Ja, du wirst es schon ahnen… fürs Wandern bin ich leicht zu begeistern! Also, der Rucksack voller Ideen ist gepackt. Begleitest du uns?

Claudia Wagner

Gemeinderat sucht…

Hallo liebes Gemeindeoberhaupt in spe! Wenn ich mich kurz vorstellen darf – ich heiße Stefan Rettenmeier! Mit meinen Erfahrungen aus dem Bauwesen und der Verwaltungsarbeit möchte ich mit dir die bereits gute Jagstzeller Infrastruktur hegen und pflegen . Auch haben wir schon eine Vielzahl neuer Projektideen im Kopf und wollen diese gerne zusammen mit deinen Visionen anpacken. Lass uns Schritt für Schritt Stolpersteine aus dem Weg räumen. Achso, wenn es schon bald wieder um‘s Ankurbeln des Vereinslebens gehen kann, bin ich natürlich sofort zur Stelle!

Stefan Rettenmeier

Gemeinderat sucht…

Hallo liebe Traumpartner*in! Ich bin Wolfgang Kling und seit nunmehr 12 Jahren treues Mitglied des Gemeinderats. Zu meiner Berufszeit war ich als Vertriebler im Bauwesen tätig. Weißt du was mir ein Anliegen wäre? Ich würde sehr gerne – zusammen mit dir – für noch mehr Wohlfühlatmosphäre und Sicherheit im Bereich der Hauptstraße sorgen. Verkehrsberuhigung, gerade auch wegen des Kindergartens, ist das Kernthema dabei! Rasen sollte man anderswo… mit dem Rennrad entlang der Jagst zum Beispiel, so mach ich das. Na, schwingst du dich mit mir in den Sattel?

Wolfgang Kling

Die inneren werte:

Viel Platz für jeden

Einwohner: 2.320
Bevölkerungsdichte 61 Einwohner/qkm

Zum Vergleich im Ostalbkreis
207 Einwohner/qkm und in Stuttgart 3.052 Einwohner/qkm

Stand Oktober 2020

Starkes Vereinsleben

Über 25 Organisationen
und Vereine

Absolute Stärke ist das aktive Vereinsleben in der wachsenden, jungen Gemeinde

Optimal gelegen

Bahnverkehr und Bundesstraße
vor der Haustüre

Mit der Bahnhaltestelle und der Bundesstraßendurchfahrt B290 für Berufspendler und Schüler optimal gelegen

Ideal für Familien

Gerüstet mit dem passenden Lehr- und Betreuungsangebot

Unsere Gemeinde beherbergt eine Grundschule, eine Kindertagesstätte, einen Kindergarten mit Platz für 106 Kinder und einen neuen Waldkindergarten!

Perspektiven für Neues

Erschließung von Wohn-/Baugebieten sowie Unterhaltungsstätten

Hier wächst die Nachfrage nach Grundstücken. Hoch im Kurs steht das Baugebiet Lindenmahd! Ferner ist eine Theaterberme für Vereinsauftritte geplant.

Jetzt
bewerben

Wow, wir suchen einen neuen Bürgermeister für unser Jagstzell.

Gerne sind wir für alle Fragen offen, denn nichts wollen wir mehr, als ein gutes Ankommen bei uns.
Ihr Ansprechpartner des Gemeinderats: bewerben@jagstzell-sucht.de

Die Wahl findet am Sonntag, 26.09.2021, eine eventuell notwendig werdende Neuwahl am Sonntag, 17.10.2021, statt.

Bewerbungen können bis spätestens 30.08.2021, 18.00 Uhr, schriftlich in verschlossenem Umschlag eingereicht werden.

Wer kann sich bewerben, wie funktionierts? Was ist formal zu beachten?
Bitte beachten Sie dazu nachfolgende Angaben der Stellenausschreibung (PDF).

Folgen
Sie uns

Gemeinde Jagstzell
Hauptstraße 4
73489 Jagstzell

Tel. 07967 9060-0
Fax 07967 9060-25
info@jagstzell.de

www.jagstzell.de

Konzept und Umsetzung – Internetagentur in Aalen: xm-agentur.de